Wir sind das Jugendbündnis Zukunftsenergie - JBZE!

Wir sind das Jugendbündnis Zukunftsenergie – ein bundesweites, offenes Netzwerk von Jugendorganisationen und Einzelpersonen im jungen Erwachsenenalter (c.a. 17 - 27 Jahre). Unser Ziel ist die 100%ige Energieversorgung aus erneuerbaren Energien. Deshalb fordern wir einen vollständigen Verzicht auf fossile Energieträger und Atomenergie sowie den raschen Ausbau regenerativer Energien. 

Wir fordern PolitikerInnen auf, nicht nur von Nachhaltigkeit zu reden, sondern mit Jugendlichen gemeinsam an ihrer Umsetzung zu arbeiten und die junge Bevölkerung besser über die Energiethematik zu informieren. Besonders wichtig ist uns, dass Schulen, Ausbildungsstätten und Universitäten erneuerbare Energien als bedeutendes Thema behandeln. Wir treffen uns regelmäßig an einem Wochenende ca. alle zwei Monate an unterschiedlichen Orten in Deutschland. Auf den Treffen kannst du deine Ideen einbringen und gemeinsam mit uns neue Aktivitäten aushecken.

Das Jugendbündnis Zukunftsenergie (JBZE) wurde 2004 gegründet, um den Youth Energy Summit (YES04) durchzuführen, der im Vorfeld der Internationalen Konferenz für Erneuerbare Energien Renewables 2004 in Bonn stattfand. Danach blieb es weiter bestehen und organisiert seitdem unterschiedlichste Veranstaltungen und Konferenzen auf überverbandlicher, nationaler und internationaler Ebene. Wir sind ein offenes Netzwerk von Jugendorganisationen und Einzelpersonen und sind vollständig von Jugendlichen organisiert.

In unseren Projekten versuchen wir, junge Menschen für die Themen Energie und Klima zu begeistern und im Austausch mit anderen Organisationen und Aktiven Lösungsansätze für diese zentralen Herausforderungen unserer Zeit zu finden.

Auf den von uns organisierten Konferenzen, wie dem YES04, dem YES06, der YouPEC und der U-turn 2013 haben wir Persönlichkeiten aus den Bereichen Politik, Wissenschaft und Wirtschaft sowie aus NGOs zusammengeführt. Das Ziel war in jedem Fall, einen Konsens bezüglich einem ökologisch und sozial verträglichen Umgang mit den uns zur Verfügung stehenden endlichen Ressourcen zu finden und eine Energieversorgung zu schaffen, die zu 100% auf erneuerbaren Energien beruht.