JBZE-Treffen in Hannover vom 13.-15. Februar 2015

Liebe JBZEler*innen und andere Aktive, wir laden euch ganz herzlich zum ersten JBZE-Treffen im kommenden Jahr ein, das vom 13. - 15. Februar 2015 im Naturfreundehaus in Hannover stattfinden wird.

Liebe JBZEler*innen und andere Aktive,

wir laden euch ganz herzlich zum ersten JBZE-Treffen im kommenden Jahr ein, das vom
13. - 15. Februar 2015 im Naturfreundehaus in Hannover stattfinden wird.

Wir werden das Jugendbündnistreffen am Freitag, den 13. Februar mit einem Abendessen um 18:00 Uhr beginnen. Am Sonntag, den 15. Februar wird das Treffen gegen 14:00 Uhr nach einem abschließenden Mittagessen enden.

Unter dem Motto Fracking, CCS & Co. - Wundermittel oder Schuss in den Ofen?! wollen wir uns 2015 kritisch mit Technologien wie Fracking und Carbon Capture & Storage auseinandersetzen. Am Ende jedes Treffens soll eine Aktion stehen, die das Thema eindringlich oder kreativ an die Öffentlichkeit trägt. Ob als Flashmob, Demo oder Straßentheater. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Bei unserem ersten Treffen wollen wir deshalb in einem Workshops lernen, wie wir (manchmal unbequeme) Themen des JBZE überzeugend vermitteln können. Wie gelingt es mir, über komplexe Sachverhalte ins Gespräch zu kommen? Wie stelle ich das Thema rhetorisch erfolgreich dar? Und wie verfasse ich öffentlichkeitswirksame Facebookposts, Blogeinträge und was ihr euch noch so vorstellen könnt.


Habt ihr auch Lust, die Themenfelder der Umweltpsychologie und Öffentlichkeitsarbeit ein Wochenende lang mit Gleichgesinnten genauer zu beleuchten?
Dann seid ihr bei diesem Treffen genau richtig!

Wir freuen uns auf euch!
_____________________________________________________________________________

Anmeldeformular

_____________________________________________________________________________

Kontaktdaten

Meldet euch bitte bis zum 9. Februar 2015 verbindlich über das Anmeldeformular an. 

Die genaue Tagesordnung bekommt ihr bis zum 10.Februar 2015 per eMail.

Bei Rückfragen könnt Ihr Euch selbstverständlich jederzeit an uns wenden:

tf0tl0to0tr0ti0ta0tn0t.0th0te0tl0tl0tw0ti0tg0tØ0tn0ta0tt0tu0tr0tf0tr0te0tu0tn0td0te0tj0tu0tg0te0tn0td0t.0td0te0

Wir freuen uns auf ein spannendes und produktives JBZE-Treffen mit Euch!

Lara, Viet, Larissa und Florian ;)

 _____________________________________________________________________________

Kosten

Die Teilnahme am Treffen ist kostenfrei. Übernachtungs- und Verpflegungskosten werden vollständig übernommen.

Eine Fahrtkostenerstattung gilt bis zur Höhe von 50% des Normalpreises der Deutschen Bahn, also bis zu 100% mit BahnCard 50. Wer keine BC 50 hat, kann mit Ermäßigungen wie Sparpreis, Dauer-Spezial etc. fahren und bekommt dann den Anteil bis zur Höhe des BC 50 Preises erstattet. Sollte dennoch der Preis für deine Hin-und Rückfahrt über 99 Euro liegen, nutze bitte das Kooperations-angebot der NaturFreunde Deutschlands mit der Deutschen Bahn: die Hin- und Rückfahrt kostet dann zusammen 99 Euro (Veranstaltungsticket). Allerdings erstatten wir nicht grundsätzlich die 99 Euro, sondern nur max. den BahnCard 50 Preis. Buche deshalb so früh wie möglich und nutze gerne auch einen Fernbus, der im Vergleich oft viel günstiger ist!

_____________________________________________________________________________

Zum Übernachtungsort

Wir werden im Naturfreundehause Hannover übernachten. Untergebracht sind wir in Mehrbettzimmern; wir werden vegetarisch und vegan vor Ort verpflegt.

_____________________________________________________________________________

Übernachtung 

Naturfreundehaus Hannover

Hermann-Bahlsen-Allee 8 

30655 Hannover

tistnstfstostØstnstasttstustrstfstrstestustnstdstesthstastustsst-sthstastnstnstostvstestrst.stdstes

Beginn: Freitag (13.2.15) um 18:00 Uhr

Ende: Sonntag (15.2.15) um 13:00 Uhr

_____________________________________________________________________________

Anreise

 

Downloads

Anreise (0 MB)Veranstaltungsticket (0 MB)Anmeldeformular (0 MB)